903332

HTML-Probleme von Outlook

20.12.2001 | 00:00 Uhr |

Zu große interne Datenbank

Problem: Immer mehr HTML-Mails kursieren im Internet. In der Regel stellt Outlook Express die Seiten auch so dar, wie es die Autoren gedacht hatten, doch kann es vorkommen, dass Microsofts E-Mail-Client anstatt von Text und Bildern nur eine Fehlermeldung bringt.
Lösung: Das ist in der Regel das erste Anzeichen, dass die Outlook-eigenen Datenbanken zu groß geworden sind. Beim nächsten Programmstart sollte man deswegen die Wahltaste gedrückt halten. Innerhalb einiger Minuten komprimiert und kopiert Outlook die alten Bestände und legt neue Datenbanken an. Mails gehen dabei nicht verloren. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
903332