965398

Hintergrundbild

01.03.2007 | 11:28 Uhr |

Toast 8 bietet beim Erstellen von Video-DVDs mehr Optionen bei der Gestaltung der DVD-Navigation.

Man kann die Zahl der Navigationstasten wählen und die Farbe der Auswahlfarbe. Vor allem kann man aber auch ein eigenes Hintergrundbild auswählen. Möglich ist dies über die Funktion “Menüs”, die man über die “Optionen” mit einem Klick auf den Button “Mehr” aufruft. Per Drag-and-Drop kann man hier ein Foto auf das Menü ziehen, das nun das neue Hintergrundmenü bildet. Will man das Originalbild wieder haben, muss man nur einmal auf das Menübild klicken und die Löschtaste betätigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
965398