1875211

Im Lexikon von OS X nachschlagen

21.01.2014 | 11:25 Uhr |

Begriffe aus einem Text im Lexikon nachschlagen

Problem : In Programmen wie Textedit und Nisus Writer sowie in Mail und Safari kann man ein Wort im Text markieren, dann über die rechte Maustaste das Kontextmenü öffnen und dort „Suche nach …“ auswählen. Dann blendet sich ein Fenster mit Erklärungen aus den im Lexikon aktivierten Wörterbüchern und Thesauri ein. In anderen Programmen wie Word, Pages oder Firefox gibt es diese Option jedoch nicht.
Lösung : Das Lexikon lässt sich über „Dienste“ im jeweiligen Programmmenü aufrufen, dort wählt man den Eintrag „Im Lexikon nachschlagen“ aus. Dann startet das Lexikon und man kann sich in den verschiedenen Wörterbüchern die Suchergebnisse anzeigen lassen. Das Einblendfenster direkt im Text gibt es in diesem Fall jedoch nicht. Um sich den Weg ins Menü zu sparen, weist man dem Befehl ein Tastenkürzel zu. Dazu öffnet man in der Systemeinstellung „Tastatur“ die Abteilung „Tastaturkurzbefehle“, markiert unter „Dienste > Suchen“ den Eintrag „Im Lexikon nachschlagen“, klickt auf „Kurzbefehl hinzufügen“ und tippt den Kurzbefehl auf der Tastatur ein.

Dem Dienst zum Nachschlagen im Lexikon kann man einen Tastenbefehl zuweisen.
Vergrößern Dem Dienst zum Nachschlagen im Lexikon kann man einen Tastenbefehl zuweisen.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1875211