902422

Im Sammelpack verschlüsseln

05.12.2000 | 00:00 Uhr |

Erst zusammenpacken, dann kodieren

Mit dem im Betriebssystem integrierten Kodierungsprogramm "Dateien verschlüsseln" kommt man nicht immer weiter, denn es verrichtet seine Arbeit lediglich an einzelnen Dateien. Hat man einen Ordner voller Dokumente und will nicht jedes einzelne eigenhändig verschlüsseln, hilft folgender Trick: Mit Hilfe eines Komprimierungstools, wie beispielsweise Drop Stuff von Aladdin, komprimiert man zuerst den Ordner und setzt danach Apples Verschlüsselungsprogramm erfolgreich ein. cja

0 Kommentare zu diesem Artikel
902422