927086

Internet-Verbindung fehlgeschlagen

04.10.2004 | 16:08 Uhr |

Problem: Mit dem eingebauten Modem lässt sich keine Internet-Verbindung herstellen, die Vorgaben in der Systemeinstellung "Netzwerk" sind aber alle korrekt.

Lösung: Ursache für das Problem kann sein, dass der PPP-Server des Internet-Providers nicht auf die LCP-Echopakete (Link Control Protocol) des Modems antwortet. Probehalber deaktiviert man diese Option in der Systemeinstellung "Netzwerk" in der Abteilung "PPP", wenn das interne Modem bei "Zeigen" eingestellt ist. Hier klickt man auf "PPP-Optionen" und schaltet "PPP-Echopakete versenden" aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
927086