940946

Kein Schlüssel

26.08.2005 | 11:17 Uhr |

Frage: Ich habe mein Administratorpasswort vergessen und deshalb den Rechner von der Installations-DVD gestartet und ein neues Passwort mit dem Programm „Kennwörter zurücksetzen“ vergeben.

schlüsselbund
Vergrößern schlüsselbund

Nun werde ich in Mail beim Versuch, meine E-Mails abzuholen, zur Eingabe meines Passworts für den Schlüsselbund aufgefordert. Gebe ich dort mein neu vergebenes Administratorpasswort ein, wird es jedoch nicht akzeptiert.

Antwort: Normalerweise verwendet der Schlüsselbund eines Benutzers das Anmeldepasswort. Ändert man das Anmeldepasswort in der Systemeinstellung „Benutzer“, ändert das Mac-OS auch automatisch das Passwort des Schlüsselbunds. Setzt man jedoch ein Passwort mit Hilfe der Installations-DVD zurück, wirkt sich das nicht auf den Schlüsselbund aus. So lange Sie Ihr altes Anmeldepasswort nicht kennen, bleibt Ihnen nur, das Programm Schlüsselbund zu öffnen, dort links unten auf „Schlüsselbunde einblenden“ zu klicken, im Schlüsselbund „Anmeldung“ zu markieren und diese mit dem Befehl „Ablage > Schlüsselbund Anmeldung löschen“ zu entfernen. Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf „Verweise & Dateien löschen“. Dabei gehen auch alle im Schlüsselbund gespeicherten Passwörter verloren. Melden Sie sich nun vom Rechner ab und wieder an, legt das System einen neuen, leeren Schlüsselbund mit dem neuen Anmeldepasswort an und Sie können Ihre Passwörter wieder speichern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
940946