929882

Keine Gäste

14.12.2004 | 16:21 Uhr |

Frage: Meldet man sich als Gast auf einem anderen Rechner über das Netz an, kann man zwar ausschließlich auf die öffentlichen Ordner der dort angelegten Benutzer zugreifen, bekommt jedoch die Liste aller Benutzer präsentiert. Wie lässt sich der Gastzugriff ganz unterbinden, um diese Information nicht über das Netz zu verbreiten?

Antwort: Man muss die Datei "com.apple.AppleFileServer.plist" im Ordner "Library > Preferences" bearbeiten. Dazu erstellt man zuerst eine Kopie der Datei auf dem Schreibtisch und öffnet diese mit Textedit. Hier sucht man nach dem Eintrag <key>guestAccess</key> und ändert in der folgenden Zeile den Ausdruck <true> in <false> um. Nun sichert und schließt man die Datei und ersetzt die unbearbeitete Version durch die bearbeitete. Nach einem Rechnerneustart ist der Gastzugriff nicht mehr möglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
929882