987930

Keine Pakete

10.03.2008 | 14:51 Uhr |

Mac-OS X 10.5 speichert die Installationspakete nicht, wenn anschließend ein Neustart erforderlich ist.

Frage: Ich habe die aktuellen Updates für iTunes und Quicktime auf meinem Macbook installiert und dazu in der Softwareaktualisierung „Pakete installieren und behalten“ ausgewählt. Nach dem erforderlichen Neustart kann ich die Pakete jedoch nicht im Ordner „Downloads“ finden.

Antwort: Es handelt sich um einen Fehler in der Softwareaktualisierung von Mac-OS X 10.5. Sofern ein Neustart nach der Installation erforderlich ist, werden die auf den Rechner geladenen Pakete nicht gesichert. Bei Updates, die keinen Neustart benötigen, sind sie korrekt im Ordner „Downloads“ zu finden. Auch das Update auf Mac-OS X 10.5.2 schafft hier anscheinend noch keine Abhilfe. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
987930