904174

Kontaktabzüge mit Photoshop

11.12.2002 | 00:00 Uhr |

Zu großer Druckbereich

Problem: Wenn man einen Kontaktabzug drucken will, meldet Photoshop 6, dass das Bild größer ist als der bedruckbare Bereich und deshalb beschnitten wird. Die einzige Lösung scheint zu sein, das Bild im Druckdialog auf einen Wert zwischen 90 und 95 Prozent zu verkleinern. Diese Möglichkeit ist allerdings umständlich, weil man verschiedene Prozentzahlen ausprobieren muss, bis die Fehlermeldung nicht mehr erscheint. Lösung: Es geht auch einfacher. Photoshop 6 bietet unter dem Menüpunkt Druckoptionen im Dateimenü die Möglichkeit, das Motiv auf dem Bild zu platzieren und die Papiergröße genau einzustellen. Außerdem gibt es hier die Option "Auf Mediengröße skalieren". Aktiviert man sie, passt Photoshop das Motiv bei der Ausgabe so an, dass nichts vom Motiv abgeschnitten wird. Bei Photoshop 7 findet man diese Einstellungen unter "Drucken mit Vorschau". dc

0 Kommentare zu diesem Artikel
904174