1991349

Konversation von einer bestimmten Adresse starten

08.10.2014 | 10:30 Uhr |

Mit einer Apple-ID sind oft mehrere Mail-Adressen verknüpft. Wenn Nachrichten die Konversationen mit einer Person unschön aufteilt, liegt das meist daran, dass sie über unterschiedliche Mail-Adressen gestartet wurden.

Sie sollten also anderen immer die gleiche Adresse nennen. Außerdem prüfen Sie in den Einstellungen von Nachrichten, ob Ihre bevorzugte Adresse auch als Standard für neu gestartete Chats ausgewählt ist. Mehrere Mail-Adressen zu einer Apple-ID entstehen nicht nur, wenn Sie selbst welche hinzufügen. Nutzer, die schon länger dabei sind, haben mehrere Adressen, weil Apple erst die Domain „mac.com“, dann „me.com“ und zuletzt „icloud.com“ genutzt hat. Bei jedem Wechsel wurden die neuen automatisch hinzugefügt. Die aktuelle Voreinstellung für den Absender ist icloud.com. Wer seine alte mac.com-Adressen bevorzugt, muss diese daher selbst eintragen.

Besitzer einer alten Apple-ID sollten in Nachrichten die Adresse für neue Chats überprüfen.
Vergrößern Besitzer einer alten Apple-ID sollten in Nachrichten die Adresse für neue Chats überprüfen.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1991349