935711

Korrigieren in Textedit

26.04.2005 | 14:54 Uhr |

Frage: Ich habe in Textedit einige Wörter in das Rechtschreiblexikon aufgenommen, finde jedoch keine Möglichkeit, es zu bearbeiten, um ein Wort wieder zu entfernen.
Antwort: Textedit verwendet die in das Mac-OS integrierte Rechtschreibprüfung, die beispielsweise auch von Mail benützt wird.

Die zusätzlich gelernten Wörter finden Sie im Ordner "Library > Spelling" in Ihrem Privatordner. Je nach eingestellter Sprache bei der Rechtschreibkontrolle gibt es verschiedene Dateien, die für die deutschen Wörter heißt "DE". Sie können sie mit Textedit öffnen und editieren, bei vielen Begriffen ist dies jedoch recht umständlich, da der Text nicht alphabetisch angeordnet ist und die Wörter einfach nacheinander eingetragen sind. Auch wenn es so aussieht, als ob der Text nahtlos aneinander geschrieben ist, befindet sich zwischen den Wörtern ein unsichtbares Trennzeichen, so dass man sie per Doppelklick markieren und löschen kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel
935711