922313

Ladehemmung

19.05.2004 | 16:40 Uhr |

Problem: Ein aktuelles Powerbook oder iBook lädt die Batterie nicht mehr und nimmt auch die Arbeit nicht auf, wenn nur das Netzteil angeschlossen ist.

Lösung: Zuerst vergewissert man sich, ob das Netzteil an eine stromführende Steckdose angeschlossen und ob der Stecker ganz in die Buchse des Mobilrechners eingesteckt ist. Ist hier alles in Ordnung hilft in den meisten Fällen das Zurücksetzen des Power-Managers. Dazu schaltet man den Rechner aus, entfernt alle angeschlossenen Kabelverbindungen inklusive des Netzteils und drückt kurz die Tastenkombination Wahl-Control-Umschalt-Einschalt-Taste. Nun wartet man rund fünf Sekunden, schließt dann das Netzteil an und startet den Rechner. Erkennt der Mobil-Mac das Netzteil wieder, muss man bei manchen Rechnermodellen noch die Systemzeit neu einstellen, da diese bei dieser Aktion zurückgestellt wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
922313