934814

Langsame Übertragung

05.04.2005 | 15:03 Uhr |

Frage: Da die Übertragung von Musiktiteln auf den iPod Shuffle an meinem Power Mac G4 am Standard-USB-Anschluss extrem lange dauert, habe ich mir eine USB-2-Steckkarte gekauft. Jetzt geht es zwar etwas schneller, aber es dauert immer noch ziemlich lange, bis der iPod Shuffle gefüllt ist. Kann es sein, dass der Shuffle defekt ist?

Antwort: Vermutlich liegt es nicht an einem defekten iPod Shuffle, sondern an den Voreinstellungen in iTunes. Wenn Sie dort bei angeschlossenem iPod Shuffle auf "iPod" klicken sehen Sie eine Option "Titel mit höherer Datenrate für diesen iPod in 128 kBit/s AAC konvertieren". Ist diese aktiviert, werden sämtliche Titel, die eine höhere Datenrate als 128 kBit/s haben, vor der Übertragung konvertiert, was dementsprechend viel Rechenzeit beansprucht. Dabei ist es unerheblich, in welchem Dateiformat die Titel in iTunes abgelegt sind. Sollte dies bei Ihnen zutreffen, deaktiveren Sie diese Einstellung und versuchen es erneut mit dem Aufladen des iPod. Durch die USB-2-Karte beschleunigt sich die Übertragung aber nur um rund das Vierfache im Vergleich zu USB-1.1, mehr Daten verkraftet der Flashspeicher des iPod Shuffle nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
934814