914776

Leere Textfelder finden

04.09.2003 | 16:35 Uhr |

Datenbanken in Filemaker lassen sich über Befehl-F durchforsten, indem man den Suchbegriff einfach in das betreffende Feld eingibt und auf Eingabe drückt. Möchte man dagegen all diejenigen Fälle suchen, die in einem betreffenden Feld genau keinen Eintrag enthalten, gibt man in der Suchmaske einfach ein Gleichheitszeichen "=" oder zwei Gleichheitszeichen nacheinander "==" ein (jeweils ohne Anführungszeichen). Daraufhin sucht Filemaker nur nach den entsprechenden, leeren Textfeldern in der Datenbank.

0 Kommentare zu diesem Artikel
914776