1952884

Lesezeichen und Leseliste

14.07.2014 | 13:37 Uhr |

Ob Safari eine URL in die Lesezeichen oder die Leseliste verschiebt, ist eine Frage des richtigen Klicks.

Problem: Klickt man in Safari 7 auf das Plussymbol in der Symbolleiste, um die URL der aktuell geöffneten Webseite den Lesezeichen hinzuzufügen, landet die Seite automatisch in der Leseliste.

Lösung: Man muss auf das Plussymbol klicken und die Maustaste gedrückt halten. Dann öffnet sich eine Liste mit allen Ordnern der Lesezeichenverwaltung inklusive jeweiliger Unterordner. Dabei werden sowohl die Favoritenleis­te als auch das Lesezeichenmenü und die übrigen Lesezeichen berücksichtigt. Alternativ nimmt man zum Hinzufügen neuer Lesezeichen die Tastenkombination „Befehlstaste-D“ („cmd-D“). Dann öffnet sich ein Fenster, in dem man über das Aufklappmenü ebenfalls Zugriff auf alle Lesezeichenordner hat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1952884