902820

Luxuswecker

01.06.2001 | 00:00 Uhr |

Wenn kein Hahn kräht, hilft der Mac weiter

Wer morgens nicht aus dem Bett kommt, dem kann der Mac weiterhelfen. Einfach eine Audio-CD einlegen, die kein Lebewesen ruhig weiterschlafen lässt, und im Kontrollfeld "Quicktime Einstellungen" über das Aufklappmenü "Autostart" die Einstellung "Audio-CD automatisch abspielen" aktivieren. Alternativ dazu kann man eine MP3-Datei in den Ordner "Systemordner > Startobjekte" legen. Damit sich der Mac auch zur richtigen Zeit einschaltet, ruft man ab Mac-OS 9 das Kontrollfeld "Energie sparen" auf und gibt unter "Ein- und Ausschaltzeiten" die gewünschte Zeit bei "Einschalten des Computers" ein. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
902820