902626

MPEG im Vollbild

15.03.2001 | 00:00 Uhr |

Quicktime 4 Pro spielt Filme nicht nur in einem briefmarkengroßen Fenster ab

Frage: Ist es möglich, einen Quicktime-Film (vorwiegend MPEG-1) auch im Vollbild zu betrachten? Und gibt es einen softwarebasierten Video-CD-Player, der ähnlich wie der im iMac und im Power Mac G4 "eingebaute" DVD-Player funktioniert?

Antwort: Quicktime 4 Pro bietet die Möglichkeit der Vollbilddarstellung. Rufen Sie den Menüpunkt "Film vorführen" im Menü "Ablage" auf. Stellen Sie dann im Pop-up-Menü "Bildgröße" den Punkt "gesamter Bildschirm" ein. Video-CD-Player finden Sie auf der Heft-CD der Ausgabe 3/2001.

0 Kommentare zu diesem Artikel
902626