1019577

Anmeldung nach Aufwachen

04.09.2009 | 09:48 Uhr |

Wenn der Anmeldedialog nach dem Ruhezustand ohne vorherige Abmeldung erscheint, hilft ein Blick in die Systemeinstellungen.

Icon 10.5
Vergrößern Icon 10.5

Problem: Beim Aufwecken eines Macbook aus dem Ruhezustand öffnet sich der Anmeldedialog, obwohl man sich zuvor nicht abgemeldet hatte. Die automatische Anmeldung ist auf dem Rechner deaktiviert.

Lösung: Zuerst kontrolliert man, ob in der Systemeinstellung "Sicherheit" unter "Allgemein" die Option "Abmelden nach … Minuten Inaktivität" eingeschaltet ist. Falls nicht, lässt sich mit Hilfe des Terminals herausfinden, wann der Rechner in der letzten Zeit neu gestartet wurde, wozu man folgenden Befehl eintippt:

last -24

Die Liste ist chronologisch absteigend sortiert, sprich: die aktuellsten Informationen stehen oben. Steht dort ein Ereignis "reboot", dem kein "shutdown" vorausgegangen ist, hat sich der Rechner selbst neu gestartet, zum Beispiel bei einem Stromausfall. Dazu muss aber in der Systemeinstellung "Energie sparen" die Option "Nach Stromausfall automatisch neu starten" aktiviert sein. Im Terminal wird in den Klammern zudem angezeigt, wie lange man am Rechner angemeldet war.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1019577