1015874

Zu groß

22.04.2009 | 10:23 Uhr |

Die Alias-Dateien nehmen unter Mac-OS X 10.5 viel Platz ein. Abhilfe schafft ein Plug-in.

Icon 10.5
Vergrößern Icon 10.5

Problem: Erstellt man von einem Ordner ein Alias, so belegt dieses gute 500 KB Speicherplatz auf der Festplatte.

Lösung: Das System verwendet für die Symbole hochauflösende Icons, die auch in einem Alias zur Anwendung kommen und dieses darum verhältnismäßig groß machen. Möchte man die Größe verringern, installiert man das Plug-in Shrink Alias im Ordner "Library/Contextual Menu Items". Nun kann man das Kontextmenü durch Drücken der Control-Taste oder per rechter Maustaste für das Alias aufrufen und unter "Mehr" den Befehl "Shrink Alias" auswählen. Dadurch schrumpft das Alias auf 4 KB. Macht man dies mit einem Alias eines Programms oder einer Datei, verlieren diese aber ihr Aussehen und werden durch ein Standardsymbol ersetzt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1015874