1013211

Kein Empfang

19.02.2009 | 12:06 Uhr |

Eine defekte Adressbuchdatei kann Mail zum Absturz bringen

Mail icon
Vergrößern Mail icon

Problem: Beim Empfang von Nachrichten stürzt Mail häufig ab. Auch das Löschen der Vorgabedateien und der Mail-Regeln hat daran nichts geändert.

Lösung: In manchen Fällen kann eine beschädigte Adressbuch-Datei Mail zum Absturz bringen, da Mail beim Empfang prüft, ob der Absender in der Datenbank enthalten ist. Zur schnellen Prüfung verschiebt man den Ordner "AdressBook" aus dem Verzeichnis "Library/Application Support" im eigenen Privatordner auf den Schreibtisch, startet Mail neu und prüft, ob das Problem beseitigt ist. Ist dies der Fall, bewegt man den Ordner "AdressBook" wieder an seinen Ursprungsort, startet das Adressbuch und erstellt mit "Ablage > Exportieren > Adressbucharchiv" eine Sicherungskopie der Datenbank. Dann beendet man das Adressbuch, löscht den Ordner "AdressBook" und startet das Programm neu. Nun legt das Adressbuch eine neue Datenbank an. Dann importiert man mit "Ablage > Importieren > Adressbucharchiv" die zuvor auf den Schreibtisch gesicherten Daten und klickt im sich öffnenden Dialogfenster auf "Alles ersetzen".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1013211