944262

Mail: Kennworte vergessen

08.11.2005 | 10:36 Uhr |

Mitunter verlangt Apple Mail ständig das Kennwort für den Mailaccount, obwohl es in den Einstellungen und somit auch in Schlüsselbund gespeichert ist. Das stört vor allem dann, wenn man regelmäßig mehrere Accounts abfragt.

Apple Mail Logo
Vergrößern Apple Mail Logo

Manchmal hilft es schon, im Dienstprogramm Schlüsselbund den Befehl „Schlüsselbund Erste Hilfe“ auszuwählen oder die Volume-Zugriffsrechte über das Festplatten-Dienstprogramm zu reparieren. Meistens bringt aber erst folgendes Prozedere Abhilfe: Löschen Sie aus den Einstellungen der betroffenen Accounts das Kennwort, speichern Sie die Änderung ab, in dem Sie einen anderen Account auswählen oder das Einstellungsfenster schließen. Kehren Sie dann zurück in den „gestörten“ Account und tragen Sie dort das Kennwort erneut ein. Sollten Sie auch zum Versenden von Mails ein Kennwort benötigen (Schaltfläche „Server-Einstellungen…“), löschen Sie auch hier das Kennwort wie beschrieben und setzen es neu. Bestehen die Probleme weiterhin, sollten Sie Mail beenden und im Dienstprogramm Schlüsselbund die entsprechenden Einträge löschen. Danach tragen Sie die Kennwörter in Mail erneut ein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
944262