1019587

RSS-Feed mit hoher Prozessorauslastung

01.09.2009 | 10:26 Uhr |

Ein defekter RSS-Feed kann zu hoher Prozessorauslastung führen, wie die Aktivitätsanzeige beweist.

Apple Mail Logo icon
Vergrößern Apple Mail Logo icon

Problem: Nach dem Start von Mail gehen die Lüfter eines Macbook auf hohe Drehzahlen. Öffnet man das Dienstprogramm Aktivitätsanzeige ist dort zu sehen, dass Mail die Prozessoren weitgehend auslastet.

Lösung: Das Problem kann von einem Plug-in für Mail verursacht werden. Oder die Prozessorauslastung wird von einem defekten RSS-Feed verursacht, den man in Mail abonniert hat. Um den oder die Feeds zu löschen, ruft man im Kontextmenü eines Feeds "RSS-Feed löschen" auf.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1019587