925247

Maß halten

10.08.2004 | 15:39 Uhr |

Mischt ein Maler zu viele Farben, wird die gemischte Farbe dreckig und stumpf, die Leuchtkraft geht verloren. Ähnlich kann man ein digitales Bild verschlechtern statt verbessern, greift man zu tief in die digitale Trickkiste. Daher sollte man diese Funktionen behutsam einsetzen. Hat man bereits ein schlechtes Ausgangsbild, dann helfen auch noch so ausgefeilte Verbesserungsversuche nur bedingt. Denn die fehlenden Detailinformationen in einem unscharfen oder verwackelten Bild kann man auch am Rechner nicht wieder herzaubern. Die meisten Probleme, die bei Fotos auftreten, resultieren aus falscher Belichtung oder Schärfe. Auch ein falsch gewählter Bildausschnitt ärgert, oft müssen Schiffe bergauf fahren, da der Horizont schief ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
925247