923960

Minifenster

09.07.2004 | 15:50 Uhr |

Problem: Nach dem Start des Programms Terminal unter Mac-OS X 10.3 öffnet sich ein Fenster, das nur aus einem Stück Titelleiste und dem Schließknopf besteht.

Lösung: Die Schrift Monaco ist in der Schriftsammlung deaktiviert worden. Das Terminal benötigt jedoch diesen Zeichensatz. Aktiviert man ihn wieder und startet das Terminal neu, öffnet sich das Fenster wieder in der gewohnten Größe.

0 Kommentare zu diesem Artikel
923960