Mountain Lion

Mitteilungszentrale vorübergehend deaktivieren

29.12.2012 | 08:19 Uhr | Thomas Armbrüster

Die Benachrichtigungen über die Mitteilungszentrale von OS X Mountain Lion sind zwar praktisch, stören aber manchmal. Kann man die Funktion zeitweise unterbrechen?

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder hält man die Wahltaste („alt“) gedrückt und klickt rechts oben in der Menüleiste auf das Symbol der Mitteilungszentrale. Dann unterbricht diese ihre Arbeit bis zum folgenden Tag, das Symbol wird gedimmt. Es geht auch etwas umständlicher. Dazu blendet man die Mitteilungszentrale mit einem Klick auf ihr Symbol ein und scrollt ganz nach oben. Dann lässt sich der nun sichtbare Schiebeschalter bei „Hinweise und Banner einblenden“ auf die Position „aus“ stellen. Auch in diesem Fall stellt die Zentrale die Arbeit bis zum nächsten Tag ein und nimmt sie dann automatisch wieder auf. Um die Zentrale schnell wieder zu aktivieren, klickt man nochmals mit gedrückter Wahltaste auf das Symbol in der Menüleiste. Alternativ bewegt man den Schiebeschalter wieder in die Position „an“.

1656994