902538

Nachbessern in Mac-OS 9.1

09.02.2001 | 00:00 Uhr |

Das Update erscheint in manchen Punkten wie ein Neuinstallation

Problem: Nachdem man seinen Systemordner mit Mac-OS 9.1 aktualisiert hat, benimmt sich der Rechner zum Teil wie nach einer Neuinstallation: Der Papierkorb zeigt Warnfenster vor dem Leeren, die Einstellungen für Listenansichten sind zurückgesetzt, und der Schreibtischdrucker ist verschwunden.

Lösung: Mac-OS 9.1 löscht beim Update einige Preferences-Dateien. Manuell nachbessern muss man daher nicht nur bei den Fensteransichten und dem Papierkorb, sondern auch im Kontrollfeld "File Sharing", wo die Option "Clients greifen auf File Sharing per TCP/IP zu" deaktiviert ist. Darüber hinaus sollten Anwender von Web Sharing diese Funktion im gleichnamigen Kontrollfeld neu starten. Auch der Schreibtischdrucker muss über die Auswahl neu eingerichtet werden. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
902538