912372

Nachinstallation

20.05.2003 | 15:30 Uhr |

Pakete aufspüren

Problem: Um Systembestandteile wie Sprachpakete oder Druckertreiber nachträglich zu installieren, muss immer erst das komplette Installationsverfahren mit Neustart von der DVD absolviert werden.

Lösung: Sucht man auf der DVD nach Dateien, die die Endung ".pkg" haben und unsichtbar sind, listet das Suchergebnis alle Installationspakete einzeln auf und man kann sie von hier aus direkt starten. Ebenfalls möglich ist es, nach unsichtbaren Image-Dateien mit der Endung ".dmg" zu suchen, um dann Zusatzprogramme wie das Artdirectors Toolkit oder Faxstf separat zu installieren. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
912372