1794049

Neue Telefonnummern aus SMS speichern

04.07.2013 | 19:24 Uhr |

iOS erkennt die meisten Daten automatisch: Kommt eine längere Zahlenabfolge, wird sie vom System als eine Telefonnummer erkannt. Mit dem Tipp darauf kann man den entsprechenden Kontakt anrufen.

Taucht eine mitgeschickte Telefonnummer in Nachrichten (SMS) auf, kann man diese ohne langwieriges Kopieren und Einsetzen in die Kontakte übernehmen. Neben der entsprechenden Nachricht wird ein blauer Pfeil eingeblendet. Tippt man darauf, öffnet sich ein Info-Fenster mit erweiterten Optionen. Hier kann man die neue Telefonnummer einem bereits bekannten Kontakt hinzufügen, einen neuen Eintrag erstellen oder die Nummer über Nachrichten wieder weiterleiten.

Die mitgeschickten Telefonnummer aus Nachrichten kann man direkt in Kontakte-App bearbeiten.
Vergrößern Die mitgeschickten Telefonnummer aus Nachrichten kann man direkt in Kontakte-App bearbeiten.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1794049