903812

Neuer Bilderordner für iPhoto

22.07.2002 | 00:00 Uhr |

Ordner auf einem anderen Laufwerk

Problem: iPhoto verwendet das Verzeichnis "Home/Pictures/iPhoto Library", um Bilder zu speichern. Leider lässt sich dieser Pfad nicht selber definieren. Es funktioniert nicht, das Verzeichnis auf ein anderes Laufwerk zu kopieren und dann ein Alias am ursprünglichen Ort zu plazieren.
Lösung: Zunächst kopiert man das Verzeichnis "iPhoto Library" auf das gewünschte Laufwerk und löscht die ursprüngliche Datei. Anschließend wechselt man ins Terminal und setzt einen symbolischen Link ("ln -s ursprungsort zielort"):
ln -s ‘/Volumes/<<Festplatte>>/iPhoto Library' ‘/Users/<<Benutzername>>/Pictures/iPhoto Library'
Die Bezeichnungen in den spitzen Klammern sind durch den Namen des Volumes, auf der iPhoto künftig sichern soll, sowie durch den eigenen Benutzernamen zu ersetzen.
Wir bedanken uns für diesen Tipp bei unserem Leser Markus Ullius

0 Kommentare zu diesem Artikel
903812