999528

News per RSS

01.08.2008 | 12:58 Uhr |

Apple bietet auf der Webseite www.apple.com/rss zahlreiche RSS-Feeds zu seinen Produkten an.

Darunter sind auch zahlreiche Feeds zu Inhalten des iTunes Store, auch zum neuen App Store. So können Sie sich zum Beispiel automatisch die Top 10 oder 25 der Downloads aus dem App Store in Ihrem bevorzugten News-Reader ansehen, jeweils nach gekauften und kostenlosen Programmen getrennt, ohne dafür iTunes öffnen zu müssen.

RSS-Service: Apple bietet auf seiner RSS-Seite zahlreiche Feeds zum iTunes Store an, darunter auch die Top-Downloads aus dem App Store. Mit dem iTunes Store RSS Feed Generator können Sie eigene Feeds mit News aus dem deutschen iTunes Store anlegen.
Vergrößern RSS-Service: Apple bietet auf seiner RSS-Seite zahlreiche Feeds zum iTunes Store an, darunter auch die Top-Downloads aus dem App Store. Mit dem iTunes Store RSS Feed Generator können Sie eigene Feeds mit News aus dem deutschen iTunes Store anlegen.

Bei den musikbezogenen Feeds stört der Bezug auf den US-Store. Allerdings bietet Apple mit dem "iTunes Store RSS Feed Generator" die Möglichkeit, eigene Feeds zu definieren.

Den Link zu dieser praktischen Funktion hat Apple etwas versteckt. Er steckt auf der RSS-Seite im Einleitungstext zum iTunes Store. Hierüber können Sie Feeds zu verschiedenen musikalischen Inhalten aus allen lokalen iTunes Stores erzeugen. Dabei können Sie auch das Genre vorgeben und anstößige Inhalte ("Explicit") ausblenden lassen. maz

0 Kommentare zu diesem Artikel
999528