1978220

Nicht benötigte Apps einfach ausblenden

12.08.2014 | 12:51 Uhr |

Eine coole Option gibt es schon seit Version 6.1 der Apple-TV-Firmware.

Über das Hauptmenü läßt sich festlegen, welche Apps ein- oder ausgeblendet werden sollen. Wählen Sie am Apple TV eine App (Dienst) und halten die mittlere Taste oben an der Fernbedienung gedrückt, „wackeln“ die Icons. Drücken Sie jetzt an der Fernbedienung die „Starttaste“, lässt sich die ausgewählte App ausblenden. Noch einfacher geht das über „Einstellungen > Hauptmenü“: Hier lassen sich ungeliebte Apps einfach auswählen und ausblenden, das dient mittlerweile einer besseren Übersicht.

Über „Hauptmenü“ lässt sich noch einfacher festlegen, welche Apps (Dienste) einoder ausgeblendet sein sollen.
Vergrößern Über „Hauptmenü“ lässt sich noch einfacher festlegen, welche Apps (Dienste) einoder ausgeblendet sein sollen.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1978220