1004554

Nicht gesichert

01.10.2008 | 16:34 Uhr |

Time Machine erstellt zwar ein regelmäßiges Backup auf Time Capsule, sichert aber neue Dokumente nicht.

Icon Timemachine Time Machine 10.5
Vergrößern Icon Timemachine Time Machine 10.5

Lösung: Ein sicherer Systemstart veranlasst Time Machine dazu, beim nächsten Backup gründlicher vorzugehen. Dazu startet man den Mac neu mit gedrückter Umschalttaste, bis der Anmeldedialog mit dem Hinweis "Sicherer Systemstart" erscheint. Nun meldet man sich an und startet anschließend das Time-Machine-Backup mit dem Befehl "Backup jetzt erstellen" aus dem Time-Machine-Menü. Anders als noch unter Mac-OS X Tiger wird beim sicheren Systemstart von Mac-OS X 10.5 Airport nicht deaktiviert, weshalb die Verbindung zu Time Capsule funktioniert. Die Vorbereitung für das Backup dauert sehr viel länger als gewohnt, da Time Machine die Daten auf dem Rechner und im Backup genau miteinander vergleicht. Ist das Backup beendet, startet man den Rechner wieder normal und Time Machine sollte wieder richtig sichern. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
1004554