1875146

Nicht sortieren

01.01.2014 | 10:27 Uhr |

Im Öffnen-Dialogfenster lassen sich die Dateien nicht sortieren. Das Problem lässt sich beheben.

Problem : Ruft man in einer Anwendung das Dialogfenster zum Öffnen von Dokumenten auf, kann man normalerweise die Dateien in der Listendarstellung nach Kriterien wie „Hinzugefügt“ oder „Änderungsdatum“ durch einen Klick in den Spaltentiteln sortieren. In machen Fällen funktioniert das aber nicht.

Lösung : Im Fenster ist eine feste Ausrichtung zum Beispiel nach Namen eingestellt. Diese Einstellung nimmt man über das Symbol links vom Aufklappmenü für die Auswahl des Ordners vor. Man klickt das Symbol an und wählt dann im Menü „Ohne“ aus. Danach lassen sich die Objekte wieder durch Mausklicks in die jeweiligen Spaltentitel nach diesen Kriterien sortieren, ein weiterer Mausklick dreht die Sortierordnung um. Klickt man einen Spaltentitel mit der rechten Maustaste an, kann man über das Kontextmenü nicht benötigte Spalten entfernen oder weitere hinzufügen. Die Einstellungen im Öffnen-Dialog wirken sich auf die meisten Anwendungen aus, manche Programme wie Office-Programme von Microsoft verwenden jedoch ein eigenes Dialogfenster.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1875146