1014343

Notizen mit Verknüpfung erstellen

29.01.2011 | 12:08 Uhr |

Notizzettel als Speicher für Webseiten und E-Mails einsetzen.

icon Notizzettel
Vergrößern icon Notizzettel

Besonders wichtige E-Mails und Webseiten sollen unter Mac-OS X Leopard immer schnell zugänglich sein.

Notizzettel dürfen unter Mac-OS X 10.5 Querverweise auf E-Mails oder Internet-Seiten enthalten.
Vergrößern Notizzettel dürfen unter Mac-OS X 10.5 Querverweise auf E-Mails oder Internet-Seiten enthalten.

Zieht man aus Mail eine Nachricht in einen Notizzettel , wird dort die Betreffzeile eingefügt - blau unterstrichen. Klickt man auf diesen Text, startet Mail und öffnet die entsprechende Nachricht. Das funktioniert unter Mac-OS X 10.5 besonders gut, weil hier E-Mails als einzelne Dateien auf der Festplatte gespeichert sind. Das gleiche Verfahren funktioniert auch mit Links zu Internet-Seiten: Zieht man in Safari das Symbol (Favicon) der Internet-Seite in einen Notizzettel, fügt die Software den Namen der Seiten ein, ebenfalls blau unterstrichen. Ein Klick auf den Namen öffnet die Seite dann wieder in Safari. Wenn man mit der Maus etwas länger auf einen Text im Notizzettel zeigt, wird der Name der E-Mail oder die Internet-Adresse eingeblendet. wm

0 Kommentare zu diesem Artikel
1014343