925994

Nur 128 GB im G4-Mac

30.08.2004 | 14:34 Uhr |

FRAGE: Nachdem ich in der Macwelt gute Bewertungen über die Festplatte Hitachi Deskstar 180GXP las, habe ich mir diese gekauft. Nun kann ich aber weder unter Mac-OS 9.2.2 noch unter Mac-OS X 10.3.4 in meinem Power Mac G4/733 MHz mehr als 130 GB nutzen. Ich habe es schon intern als Slave und Master probiert. Immer das Gleiche, habe ich etwas falsch gejumpert?

ANTWORT: Das Problem ist bekannt, liegt aber nicht an der Festplatte. Alle Macs vor der Generation "G4 Quicksilver MDD" adressieren maximal 128 GB pro IDE-Laufwerk. Der Grund: Der IDE-Controller in diesen Macs verfügt noch nicht über die so genannte 48-Bit-Adressierung. Mit dem Tool "ATA Hi-Cap" von Intech soll sich das Problem lösen lassen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
925994