903072

OS 9 beschleunigen

13.09.2001 | 00:00 Uhr |

Befehlseingabe ohne Blinken

Gibt man unter dem klassischen Mac-OS über das Menü Befehle ein, blinkt die ausgesuchte Menüzeile noch drei mal nach, bevor der Rechner den neuen Befehl befolgt. Auf die Dauer gesehen kostet das viel Wartezeit. Diese verkürzt man, wenn man über das "Apple Menü > Kontrollfelder" in "Allgemeine Einstellungen" das "Blinken der Menüs" auf "Aus" stellt. cja

0 Kommentare zu diesem Artikel
903072