1003208

Ordneransicht in Mac-OS X wiederherstellen

14.10.2008 | 13:01 Uhr |

Hat man in Mac-OS X 10.5 einen Ordner in der Listen- oder Icon-Ansicht mit großen Icons oder einer besonderen Sortierung individuell gestaltet, kann das Mac-OS die Option als Standardansicht speichern.

icon 10.5
Vergrößern icon 10.5

Dazu klickt man einfach den entsprechenden Knopf in der Palette "Darstellungsoptionen". Danach erscheinen alle Fenster in dieser Ansicht mit den eingestellten Parametern. Umgekehrt ist der Weg schwieriger. Hat man seine Einstellungen gemacht und möchte später wieder das Fenster in der Standardansicht betrachten, dann sucht man eine solche Funktion vergebens. Der Trick: Apple hat sie in Mac-OS X 10.5 gut versteckt. Ist die Palette "Darstellungsoptionen" geöffnet, muss man die Wahltaste drücken - dann wandelt sich der Button "Als Standard verwenden" in den Befehl "Standard wiederherstellen". Drückt man ihn, erscheint das Fenster wieder in der von Mac-OS X gewohnten Ansicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1003208