941920

PDF nicht mit Safari öffnen

15.09.2005 | 11:14 Uhr |

Frage: Gibt es eine Möglichkeit, das Anzeigen von PDF-Dateien im Fenster von Safari 2.0 auszuschalten?

Antwort: Wenn Sie anstatt den Link zum PDF anzuklicken das Kontextmenü öffnen, können Sie mit dem Befehl „Verknüpfte Datei laden“ das PDF auf den Rechner übertragen, ohne es im Browser zu öffnen. Um das Öffnen von PDFs im Fenster generell auszuschalten, beenden Sie Safari, starten das Terminal und tippen dort diesen Befehl ein:

defaults write com.apple.Safari WebKitOmitPDFSupport -bool YES

Dann überträgt Safari ein PDF generell auf den Rechner, wenn Sie den Link anklicken. Ersetzen Sie „YES“ durch „NO“, lässt sich die Umstellung auch wieder rückgängig machen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
941920