1614192

Das Erinnerungsfenster auf eine Liste reduzieren

19.11.2012 | 15:45 Uhr |

Die To-Do-Liste des Programms Erinnerungen ist praktisch, aber auf kleineren Bildschirmen etwas sperrig, denn das Fenster umfasst neben der Liste auch noch einen Kalender, eine Listenübersicht und ein Suchfeld.

Mit einem Klick auf das linke Symbol unten im Fenster blendet sich der linke Teil des Fensters aus und zeigt nur noch die aktuelle Liste. Sind mehrere Listen angelegt, wechselt man zwischen ihnen mit einem Klick auf die kleinen Punkte. Alternativ lässt sich eine Liste aus dem Hauptfenster herauslösen, wozu man doppelt auf eine Liste in der linken Spalte klickt. Ähnlich wie bei der Notizen-App verschwindet die Liste jedoch, wenn man die Erinnerungen schließt. Man blendet darum nur das Hauptfenster über den Knopf „Schließen“ aus und lässt das Programm geöffnet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1614192