904432

Quicksilver aufrüsten

04.04.2003 | 00:00 Uhr |

Zweite Festplatte einbauen

Frage: Ich habe meinem G4 Quicksilver 867 MHz eine zweite Festplatte spendiert. Jetzt interessiert mich, ob sich noch weitere Festplatten einbauen lassen. Platz wäre ja genügend vorhanden.

Antwort: Ja, Sie können noch weitere Festplatten einbauen. Eine IDE-Platte findet noch unterhalb des optischen Laufwerks Platz, sofern Sie dort kein Zip-Laufwerk eingebaut haben. Zwei weitere Festplatten passen noch links neben die IDE-Platte am Boden des Mac. Allerdings gibt es dafür keine Anschlüsse mehr. Die muss man entweder als IDE-Anschluss per PCI-Steckkarte nachrüsten - etwa von Acard (www.acard.de) - oder als SCSI-Platten mit einer SCSI-Karte, wie sie beispielsweise Adaptec (www.adaptec.de) anbietet. cm

0 Kommentare zu diesem Artikel
904432