918895

RAM-Disk löschen

28.01.2004 | 16:35 Uhr |

Frage: Ich habe bei meinem Power-PC 9600 eine RAM-Disk mit 9 MB installiert. Ich habe sie zwar im Kontrollfeld abgemeldet und bin wieder zur Standardeinstellung zurückgegangen. Ich habe auch laut Information keine Daten in diesem Laufwerk. Jetzt lässt sich die RAM-Disk nicht mehr löschen. Wenn ich sie in den Papierkorb schiebe, kehrt sie immer wieder an ihren Platz zurück.

Antwort: Sie müssen die RAM-Disk im Kontrollfeld "Speicher" wieder ausschalten. Achten Sie darauf, dass auch der virtuelle Speicher ausgeschaltet ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
918895