1031071

Social Networks effizient nutzen

08.02.2010 | 16:40 Uhr |

Facebook, Twitter, Blogger, Flickr: Fast jeder ist heute Mitglied in mehreren Gemeinschaften. Folgende Tipps und Tools helfen die neuen Plattformen effizienter zu nutzen und die tägliche Informationsflut zu organisieren

Blogs, Facebook, Twitter und Co haben in den letzten Jahren den Durchbruch geschafft und die breite Masse erreicht. Seit sie fast jeder nutzt, hat sich unsere tägliche elektronische Kommunikation massiv verändert. Infos, die man von wenigen Jahren noch gar nicht oder vielleicht noch per E-Mail austauschte, landen heute in Statusmeldungen, Tweets, Facebook-Fotoalben, Youtube-Videokanälen und mehr. Wer heute etwas im Netz mitteilen will, hat so viele Möglichkeiten wie noch nie, und es ist auch kein Problem im Minutentakt frische Infos abzuholen: Auf Twitter direkt Gerüchte erfahren, Bilder von einem Event live auf Flickr betrachten, unabhängige Meinungen auf Weblogs einholen oder auf Facebook direkt ein Fan von Lieblingsfirma, -band oder -produkt werden und so immer auf dem Laufenden bleiben.

Die schöne neue Welt der Kommunikation hat aber auch eine Kehrseite: Es wird immer stressiger, den Überblick zu behalten, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und wiederzufinden und insgesamt doch nichts zu verpassen. So verliert man oft halbe Tage bei dem Bemühen, den Überblick auf den ganzen verschiedenen Plattformen zu bewahren. Die folgenden Tipps und Tools helfen, das Leben mit sozialen Netzwerken einfacher und effizienter zu machen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1031071