913270

Reader schneller starten

01.07.2003 | 15:11 Uhr |

Plug-ins deaktivieren

Der neue Acrobat Reader 6.0 startet mehrere Sekunden langsamer als Acrobat 5.0. Schuld sind vor allem die vielen neuen Plug-ins, die den kostenlosen PDF-Reader um neue Funktionen erweitern. Kann man jedoch auf Funktionen wie Formulare, Suchfunktion oder Kommentare verzichten, sollte man diese über das per Apfel-I aufgerufene Kontrollfeld "Plug-ins" deaktivieren. Nach der Deaktivierung startet der Reader spürbar schneller. Ebenfalls neu: Über die Voreinstellungen des Programms selbst lässt sich der Startupscreen abschalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
913270