2082203

Richtige Auflösung beim Versand von Fotos wählen

17.07.2015 | 09:32 Uhr |

Wollen Sie mit Mail ein Bild verschicken, ziehen Sie es einfach in die Nachricht, die Sie gerade schreiben oder auf das Mail-Icon.

Sobald eine E-Mail Anhänge enthält, blendet die App im Kopf unter dem Absender eine weitere Zeile ein, die die Größe der Nachricht angibt. Bei Bilder enthält sie rechts ein Aufklappmenü, über das sich die Größe der Bilder in vier Stufen von „Klein“ bis „Originalgröße“ einstellen lässt. So können Sie Bilder ganz einfach auf eine versandfreundliche Größe reduzieren. Die Funktion birgt allerdings eine kleine Falle: Mail merkt sich die zuletzt benutzte Einstellung. Verschicken Sie gewöhnlich Originalgröße und verkleinern einmalig ein Bild, müssen Sie daran denken, die Größe wieder zurückzustellen.

Standardprogramm für E-Mails in OS X ändern

Lassen Sie ein Bild über das Menü Bildgröße verkleinern, merkt sich Mail das. Bei Bedarf müssen Sie es manuell auf Originalgröße zurückstellen.
Vergrößern Lassen Sie ein Bild über das Menü Bildgröße verkleinern, merkt sich Mail das. Bei Bedarf müssen Sie es manuell auf Originalgröße zurückstellen.
0 Kommentare zu diesem Artikel
2082203