903552

Richtige Partition für Mac-OS X

27.03.2002 | 00:00 Uhr |

UFS besser meiden

Frage: Ich habe in meinen Power Mac G4 zwei Festplatten eingebaut. Auf einer der Platten ist Mac-OS 9.1 installiert, die andere ist in fünf Partitionen aufgeteilt, mit einem zweiten Mac-OS 9.1. Kann ich auf eine der Partitionen Mac-OS X aufspielen? Was muss ich dabei beachten? Können sich die Systeme untereinander stören?
Antwort: Das können Sie ohne weiteres machen, die Systeme stören sich nicht. Allerdings sollten Sie Mac-OS X auf einer HFS+ und nicht UFS-Partition einrichten. Auch Apple empfiehlt dieses Format. cm

0 Kommentare zu diesem Artikel
903552