902844

Rückzug im Finder

13.06.2001 | 00:00 Uhr |

In Mac-OS X lassen sich Finder-Aktionen widerrufen

Im Gegensatz zum Finder von Mac-OS 9.1 bietet Mac-OS X eine wichtige Verbesserung. Der Befehl "Widerrufen" lässt sich auch bei Finder-Aktivitäten anwenden. Legt man etwa fälschlicherweise Objekte in einem Ordner ab, in den sie nicht gehören, befördert sie der Befehl "Widerrufen" an die ursprüngliche Stelle zurück. mst

0 Kommentare zu diesem Artikel
902844