966930

Schlecht gedruckt

26.03.2007 | 15:01 Uhr |

Ein älterer HP-Tintenstrahldrucker schneidet Text im Ausdruck ab.

Tipps und Tricks Druckerprobleme 01: HP-Pfad
Vergrößern Tipps und Tricks Druckerprobleme 01: HP-Pfad

Frage: Ich habe einen schon etwas betagten HP Deskjet 880c, der aber noch klaglos funktioniert. Seitdem ich ihn an einen Intel-Mac-Mini angeschlossen habe, gibt es auf den Ausdrucken abgeschnittene Buchstaben.

Antwort: Die Intel-Macs haben den HP-Druckertreiber 3.3 installiert, der mit älteren HP-Druckern nicht immer gut zusammenarbeitet. Man kann es dann mit der älteren Treiberversion 2.7.1 versuchen. Dieser Treiber ist aber noch nicht an den Intel-Prozessor angepasst und arbeitet deshalb mit Hilfe von Rosetta.

0 Kommentare zu diesem Artikel
966930