928504

Schlechte Textdarstellung

11.11.2004 | 14:48 Uhr |

Problem: Editiert man in Photoshop CS Text auf einer Textebene, ist die Bildschirmdarstellung nicht korrekt. Eingetippte Buchstaben erscheinen nicht auf dem Monitor oder mit der Rückschritttaste, gelöschte sind noch ganz oder teilweise zu sehen.

Lösung: Schuld ist die Palette "Informationen". Schließt man sie oder verdeckt sie mit einer anderen Palette, aktualisiert Photoshop die Bildschirmdarstellung wieder korrekt. Außerdem hilft es, die Ansichtsgröße auf 100 Prozent oder größer einzustellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
928504