928454

Schnelleres Windows

10.11.2004 | 17:07 Uhr |

Problem: Windows XP ist unter Virtual PC 6 langsamer als Windows 2000.

Lösung: Man kann Windows XP ein wenig beschleunigen, indem man in der Systemsteuerung einen Doppelklick auf "System" macht, dort auf "Erweitert" klickt und anschließend auf "Systemleistung > Einstellungen". Klickt man im sich öffnenden Fenster "Für optimale Leistung anpassen" an, deaktiviert Windows optische Effekte, was das System mit etwas mehr Schwung arbeiten lässt. Außerdem kann man in der Systemeinstellung "Verwaltung" unter "Dienste > Indexdienst" die Indizierung im Hintergrund ausschalten, was ebenfalls Prozessorleistung einsparen hilft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
928454