1691243

Wallpaper-Ordner anlegen

18.02.2013 | 17:29 Uhr |

So legen Sie einen Ordner für den Schreibtischhintergrund per Drag-and-drop an

Wer nicht immer nur auf den gleichen Schreibtischhintergrund schauen möchte, kann Bilder für den Hintergrund in Ordnern sammeln, aus denen dann das System per Zufall ein Bild auswählt und in einstellbaren Zeitintervallen auswechselt.

In der Systemeinstellung „Schreibtisch & Bildschirmschoner“ lassen sich in der linken Spalte im Bereich „Ordner“ über das Pluszeichen Ordner auswählen und in die Liste aufnehmen.

Einfacher und schneller klappt es jedoch per Drag-and-drop: Statt auf das Pluszeichen zu klicken, um einen Ordner auszuwählen, zieht man den Ordner mit der Maus per Dragand-drop in die Systemeinstellung.
 
Vor dem Ablegen erscheint ein grünes Pluszeichen. Danach ist der Ordner der Liste hinzugefügt (und lässt sich mit dem Minuszeichen wieder entfernen)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1691243